News

Den Green New Deal verstehen: Alter Wein in neuen Schläuchen?
Mit ihrem neuen Green New Deal will sich die neue Europäische Kommission als weltweit führend im Bereich Klimaschutz positionieren. Das VDMA European Office wirft einen Blick auf die geplanten Maßnahmen und deren mögliche Auswirkungen für den Maschinenbau.
„Ausstieg aus der Kohle muss Einstieg in andere Technologien sein“
Das Kohleausstiegsgesetz kann nur der erste Schritt sein. Nun braucht es mehr Engagement für andere Technologien. Zudem muss eine Mehrbelastung der Industrie vermieden werden.
Green New Deal: eine Chance für innovative Technologien und Industrie
Der VDMA begrüßt den Kommissionsvorschlag für einen Green New Deal. Dies ist ein ermutigender erster Schritt auf dem Weg zur Erreichung der EU-Klimaziele, der die Industriepolitik wieder auf die Tagesordnung der Europäischen Kommission setzt. Frau von der Leyen hat gezeigt, dass ihre Grüne Agenda mehr ist als ein Wahlkampagne ist und bereit ist zu handeln.
Energiewende-Barometer 2019 – Ergebnisse der Umfrage
Das Forum Klima & Energie im VDMA hat im Mai/Juni 2019 eine Umfrage in der Mitgliedschaft zum Thema „Energiewende-Barometer 2019“ durchgeführt. An der Umfrage haben 240 Unternehmen teilgenommen. Folgende Kernbotschaften ergeben sich aus den Ergebnissen der Umfrage:

Energieeffizienz

Ohne Energieeffizienz kein Klimaschutz
Auf Basis des Pariser Klimaschutzabkommens von 2015 sind die Maßnahmen einzelner Staaten zum Klimaschutz vielfältig. Eine Grundvoraussetzung für das Gelingen der Energiewende und das Erreichen der Klimaziele ist allerdings das Thema Energieeffizienz - dies gilt sowohl national als auch international.
weiterlesen
Robert Kammel
Robert Kammel
Referent Forum Klima & Energie
+49 30 306946-11
+49 30 306946-20
Isabell Vartzbed
Isabell Vartzbed
Assistentin Forum Klima & Energie
+49 30 306946-14
+49 30 306946-20