Positionen

05.11.2019
Der Deutsche Maschinen- und Anlagenbau steht für innovative Zukunftstechnologien, die große Potenziale für Wachstum und Beschäftigung bieten und einen wesentlichen Beitrag zur Erfüllung der nationalen und internationalen Klimaziele leisten können. Vor diesem Hintergrund ist zwar der Einstieg in ein neues System gelungen, es sind aber einige Chancen vertan worden.
26.03.2018
Nach gut zweieinhalb Jahren Verhandlungsprozess hat am 27. Februar 2018 der Rat die Reform des europäischen Emissionshandelssystems (EU ETS) für die 4. Handelsperiode (2021-2030) förmlich angenommen.
19.12.2017
Zur Erreichung der ambitionierten, langfristig politischen gesetzten Energie- und Klimaziele darf sich die Energiewende nicht auf eine "Stromwende" reduzieren.
18.10.2017
Das Governance-System der Energieunion, als ein Element des Richtlinienpakets „Saubere Energie für alle Europäer“ vom 30. November 2016, soll eine bessere Koordination der nationalstaatlichen Pläne zur Erreichung der 2030 Energie- und Klimaziele gewährleisten. Dabei obliegt es den Mitgliedstaaten die Mechanismen zur wirksamen Umsetzung des 2030 Klimarahmens zu bestimmen.
20.03.2017
Zum Wahljahr 2017 veröffentlicht der VDMA seine energiepolitischen Kernforderungen
In den KurzPositionen des VDMA erscheinen regelmäßig kurze Stellungnahmen zu aktuellen Streitfragen.
03.12.2014
Im Positionspapier NAPE und Aktionsprogramm Klimaschutz kommentiert der VDMA die aktuellen energie- und klimapolitischen Vorhaben der Bundesregierung.
05.08.2014
In dem Positionspapier Energieeffizienz stellt der VDMA die Eckpunkte für eine erfolgreiche Umsetzung sowie für eine ambitionierte Energieeffizienzpolitik dar.

Kurzpositionen

VDMA KurzPositionen Energie
In den KurzPositionen des VDMA erscheinen regelmäßig kurze Stellungnahmen zu aktuellen Streitfragen.
weiterlesen
Robert Kammel
Robert Kammel
Referent Forum Klima & Energie
+49 30 306946-11
+49 30 306946-20